Ihr Abgeordneter für den Wedding

IHR ABGEORDNETER FüR DEN WEDDING

Seit mehr als 16 Jahren darf ich mittlerweile "meinen" Wedding und den Bezirk Mitte im Abgeordnetenhaus von Berlin vertreten.

Durch die Fortführung des rot-grün-roten Regierungsbündnisses in Berlin haben wir als CDU, als stärkste Oppositionspartei, die Vertretung der Interessen der breiten Bevölkerung - frei von Ideologie und Klientelpolitik - übernommen.

Egal, ob bei der Verkehrs-, der Wohnungs- oder der Baupolitik, überall verweigert sich „R2G“ den tatsächlichen Realitäten unserer Stadt. Gerade in meinem Wahlkreis und im Bezirk Mitte insgesamt sind die Folgen dessen deutlich zu spüren.

Wegen des von der SPD zu verantwortenden Staatsversagens wurden die Wahlen vom September letzten Jahres mittlerweile für ungültig erklärt und alle Berliner haben so die Möglichkeit, am 12. Februar 2022, das Abgeordnetenhaus und die Bezirksverordnetenversammlungen von Berlin neu zu wählen.

Sie alle haben also die Chance, mit uns auf bürgerliche Vernunft, statt auf links-grüne Ideologie zu setzen.

Wir stehen bereit, in Berlin Regierungsverantwortung zu übernehmen, damit in unserer Stadt das Selbstverständliche wieder funktioniert!